Ein Gruppe Menschen aus unserer Gemeinde hat sich im Jahr 2016 zusammen gefunden und tauscht sich über Fragen des christlichen Glaubens aus.

Die Vorschläge der Themen kommen aus der Gruppe. In Absprache kann eines der Mitglieder für „90 Minuten – Gott und die Welt“ Informationen vorbereiten und am jeweiligen Abend ein kurzes Impulsreferat als Einstieg halten. Anschließend wird in offenem Austausch das Verständnis und die aktuelle Bedeutung diskutiert.

Das nächste Treffen findet statt am 23.01.2018 um 19:30 Uhr im Gemeindehaus „Scheune“ :
„1. Korinther 1,25: Denn die Torheit Gottes ist weiser als die Menschen sind, und die Schwachheit Gottes ist stärker, als die Menschen sind.“


So haben wir bereits über die Themen
„Die Entwicklung des religiösen Urteils
„Engel“
„Bibel in gerechter Sprache“
„Basisbibel und Lutherbibel“
„Reformation – welche Freiheit haben wir bekommen? oder
„Hiob – wie kannst du, Gott, das Leiden zulassen? gesprochen.

Nach eineinhalb Stunden endet das Treffen.
Die Gruppe trifft sich nach Absprache ca. alle 2 Monate in der Scheune. Interessierte Gäste, auch konfessionsübergreifend, sind herzlich willkommen.
Kontaktperson ist Thomas Schwinger:  schwinger (at) eh-darmstadt.de