.

Der Kindergottestdienst findet einmal monatlich an einem Sonntag statt (außer in den Ferien) und richtet sich an Kinder ab dem Schulalter (6 Jahre) bis ca. 12 Jahre. Wir beginnen in der Kirche, nach etwa 10 Minuten verabschiedet uns unserer Pfarrer Ingo Stegmüller, singt mit der Gemeinde das Lied „Tragt in die Welt nun ein Licht“ und wir gehen mit unserer Kindergottesdienstkerze in die Scheune.

Die aktuellen Termine stehen in der Terminübersicht auf dieser Homepage und im Gemeindebrief „Scheunentor“.

Im Kindergottesdienst erwartet euch ein buntes Programm mit (Wunsch-)Liedern, Geschichten und Texten aus der Bibel, zu denen ihr malen oder basteln könnt, über die ihr aber einfach auch mal diskutieren dürft und noch einiges mehr.

Über das Jahr verteilt veranstalten wir anstelle des Kindergottesdienstes bis zu vier Kinderbibeltage statt. Außerdem planen wir Ausflüge, feiern ökumenische Kindertage mit den Kindergottsdienstkindern aus unserer katholischen Nachbargemeinde und bereiten ab Oktober das Krippenstück für den Familiengottesdienst an Heiligabend vor.

Unser Kindergottesdienst-Team besteht aus sechs Teamern, die wechselnd den Kindergottesdienst halten, zwei von Ihnen bereiten außerdem die Mini-Kinderkirche vor. Unterstützt werden wir an den Bibeltagen und „besonderen“ Gottesdiensten von ehemaligen Kindergottesdienstkinder, die nach ihrer Konfirmation als Nachwuchs-Teamer weiter mit dabei sind.

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt: Birgit Dengler, e-mail: gemeinde(at)kirche-wixhausen.de