Die Konfirmation – welch ein Segen!

 

 

Mit Gleichaltrigen über Gott und die Welt ins Gespräch kommen, Gemeinschaft erfahren und Kirche auch mal anders erleben. Das alles zeichnet die Konfirmandenzeit in Wixhausen aus. An deren Ende steht der feierliche Konfirmations-Gottesdienst, in dem die Jugendlichen für ihren weiteren Lebensweg gesegnet werden.
Die meisten melden sich zum Konfi-Unterricht an, wenn sie die siebte Klasse besuchen und werden dann als Achtklässler konfirmiert. Der Unterricht dauert ein knappes Jahr und findet in unserer Kirchengemeinde an mehreren Samstagen statt. Neben den Konfi-Tagen gibt es auch eine gemeinsame Freizeit. Unterstützt wird Pfarrer Stegmüller bei der Konfi-Arbeit von den Teamern, die als ehemalige Konfirmanden Mitverantwortung übernehmen.

 

Am 1. Juli 2021 findet in der Zeit von 18:30 bis 20 Uhr die Anmeldung zum Konfi-Unterricht 2021/2022 statt.
Alle interessierten Jugendlichen, die nach den Sommerferien in die 8. Klasse kommen, sind herzlich eingeladen, sich im Pfarrhof vor dem Gemeindehaus „Scheune“ (Römergasse 17) bei den Teamern in die Gruppenliste einzutragen.
Alternative kann die Anmeldung ab sofort auch über das Gemeindebüro erfolgen:   Gemeinde(at)Kirche-Wixhausen.de erfolgen.
Der neue Konfi-Jahrgang startet im September 2021

Informationen zu den Konfirmationen 2021  finden Sie hier.

Informationsbroschüre der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zur Konfirmation